Richtig Atmen lernen:
Entdecken sie die Kraft des Atmens!

richtig atmen

Richtiges Atmen will gelernt sein. Oft hetzen wir durch den Alltag und vergessen und selbst und damit auch das Atmen komplett. So sind wir oft verkrampft oder haben Kopfschmerzen. Das ist komplett unnötig. Mit den richtigen Atemübungen lernen sie zu entspannen.

Entdecken Sie die Kraft des Atmens, es hilft Ihnen in so mancher Situation

Richtiges Atmen bringt dem Körper sehr viel. Neben der guten Versorgung mit Sauerstoff sorgt das richtige Atmen auch dafür, dass das Zwerchfell gestärkt wird.

Des Weiteren beugt man so eventuellen Erkrankungen der Atemwege, besonders während der kalten Jahreszeit vor. Gerade in stressigen Situationen sollte man erst einmal tief atmen, was auch zur Entspannung beiträgt.

Einfache Atemübungen

Schon einfache Atemübungen, die mehrmals am Tage wiederholt werden, stärken den gesamten Körper. Die Techniken und Kniffe, die man während der Atemübungen lernt, gehen meist als Automatismus in den Alltag über, sodass ein gutes Atmen zur Normalität wird und für Wohlbefinden sorgt. Langsam tief über die Nase einatmen und über den Mund ausatmen sorgt für eine spürbare Entspannung des Körpers.

So Atmen sie richtig im Alltag

Schweres Atmen ist oft ein Zeichen für Krankheiten oder Stress. Man sollte seinem Körper daher etwas Gutes tun und mehrmals täglich einige Atemübungen machen, bei denen tief durchgeatmet wird. Richtig ist dabei, wie schon erwähnt, das Einatmen durch die Nase und Ausatmen durch den Mund. In Stresssituationen bleiben Sie kurz stehen und atmen durch - es wirkt Wunder.

Schmerzen atmen? Das sollte nicht sein!

Wenn Schmerzen beim Atmen auftreten, so sollte man auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Neben einer einfachen Bronchitis können sich dahinter auch schwere Erkrankungen an Zwerchfell oder Rippenfell verbergen.

Aber auch ein zu flaches Atmen kann in einigen Fällen zu Schmerzen führen. Dies kann mit der richtigen Technik geändert werden. Im Zweifel jedoch immer schnellstens einen Arzt aufsuchen.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz