Erfolg beim Abnehmen: 
Kohlsuppendiät, eine Diät mit Obst und Gemüse

Kohlsuppendiät - Erfolg beim Abnhemen

Die Kohlsuppe Diät ist schon seit vielen Jahren bekannt und wird auch immer wieder als Fettverbrenner genutzt. Im Grunde besteht die Suppe zu grossen Teilen aus Kohl. Innerhalb der Kohlsuppendiät wird ausschliesslich diese Suppe verzehrt.

Die Zubereitung der Kohlsuppe

Es gibt unterschiedliche Rezepte wie die Suppe zusammengestellt werden soll. Eine Diät mit Obst und Gemüse ist zeitweilig genauso sinnvoll wie eine Kohlsuppendiät. Hauptbestandteil der Suppe ist Kohl und Brühe. Aufgewertet wird die Suppe noch mit unterschiedlichen Gemüsesorten die für einen angenehmeren Geschmack sorgen sollen.

Effekte der Kohlsuppendiät

Wer abnehmen wie die Stars möchte findet bei der Kohlsuppendiät die Abnehm Lösung. Es handelt sich hier um eine Diät mit Erfolg. Durch die geringe Kalorienzufuhr wird die Fettverbrennung angekurbelt und sorgt so für einen schnellen und effektiven Gewichtsverlust. Die Gewichtsabnahme ist eher etwas für Menschen die nur wenige Kilogramm verlieren möchte, keinesfalls für eine drastische Gewichtsreduzierung.

Der Ablauf der Kohlsuppendiät

Klassischerweise handelt es sich um eine 10 Tage Diät, bei Bedarf kann sie auch auf eine 15 Tage Diät heraufgeschraubt werden. Man sollte die einzelnen Zyklen jedoch nicht zu lange durchführen da die Motivation sinkt und der Körper eventuell auch jede Nahrung als Reserve ansieht, so ist es unmöglich abzunehmen. Daher lieber nur einige Tage und nach einer Pause nochmal wiederholen.

Diäten allgemein

Abnehmen möchte jeder, wie das nun von statten geht ist individuell ob eine Obst und Gemüse Ernährung, eine Kohlsuppendiät oder Kohlsuppenkapseln, jeder muss wissen wie er am besten abnehmen kann. Es waren schon viele Diäten im Test und immer wieder wurde klar, dass jeder Mensch anders auf die unterschiedlichen Diätformen reagiert.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz