Die Biotta Wellness Woche

Die Biotta Wellness Woche

Die Biotta Saft-Kur

Mit der Biotta Wellness Woche wird der Körper entschlackt und es entsteht ein völlig neues und gesundes Lebensgefühl. Die Biotta Wellness Woche vereint Gesundheit und Schönheit und sie ist ein erster Schritt zu einer ausgewogeneren Ernährung. Die Wellness Woche hilft Körper und Seele. Bei den Säften handelt es sich um hochwertige Frucht- und Gemüsesäfte.

Was wird für die Biotta Wellness Woche benötigt?

Für die Durchführung der Biotta Wellness Woche wird Folgendes benötigt: Zwei Flaschen Biotta Vita 7, zwei Flaschen Biotta Digest, zwei Flaschen Biotta Tomate, zwei Flaschen Biotta Gemüse-Cocktail, drei Flaschen Biotta Wellness Drink, 100-Gramm-Bio-Leinsamen sowie 75 Gramm Bio-Kräutertee. Die Biotta Säfte werden in Drogerien sowie in verschiedenen Apotheken und natürlich im Internet angeboten. Aufgrund der hochwertigen Säfte wird der Körper während der Wellness-Woche mit den wichtigsten Vitaminen und Mineralstoffen versorgt, es handelt sich hierbei nicht um eine Nulldiät. Die Biotta Wellness Woche wird seit Jahren von Fachleuten empfohlen.

Was muss beachtet werden?

Die Biotta Wellness Woche sollte nicht von Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden. Diabetiker, Menschen, die unter niedrigen Blutdruck oder Herz-, Kreislaufbeschwerden leiden, sollte die Wellness Woche nur unter ärztlicher Kontrolle durchführen. Nur gesunde Erwachsene sollten die Gesundheitswoche durchführen. Schwangere sowie stillende Mütter sollten die Biotta Wellness Woche nicht durchführen. Leichter fällt das Durchführen der Wellness Woche mit Gleichgesinnten.

Wann sollte die Biotta Wellness Woche durchgeführt werden?

Die Durchführung der Wellness Woche sollte gut geplant werden, Termine für geschäftliche Essen sollten nicht in der Woche stattfinden. Viele führen die Biotta Wellness Woche im Frühjahr durch, denn gerade zu dieser Zeit haben die Menschen das Bedürfnis ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Dank der Wellness Woche ist dann auch gleich die Figur für die anstehende Badesaison kein Problem mehr. Natürlich kann die Entschlackungs-Kur auch zu jeder anderen Jahreszeit durchgeführt werden. Auf jeden Fall sollte eine ruhige Woche gewählt werden, in der keine wichtigen Termine anstehen und auch sonst sollte in der Zeit Stress vermieden werden.

Wie kann ich den Erfolg unterstützen?

Damit die Biotta Wellness Woche erfolgreich verläuft sollte auf Folgendes unter anderem geachtet werden: Der Körper braucht während dieser Woche sehr viel Schlaf und Bewegung an der frischen Luft. Die Säfte sollten nicht zu hastig und kalt getrunken werden. Die Säfte dürfen auch mit Wasser verdünnt werden. Die Leinsamen sollten mit mindestens 200 ml. Bio-Kräuter-Tee zu sich genommen werden. Es sollten mindestens 2 Liter Wasser oder Bio-Kräuter-Tee getrunken werden. Auf Alkohol, Kaffee sowie schwarzen Tee muss verzichtet werden. Es sollte natürlich auch auf Nikotin verzichtet werden.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz