Rapsöl - Raps in der Schweiz

raps oel kaufen preis ernte wirkung

Raps wird bei uns in der Schweiz seit rund 70 Jahren angepflanzt. Die gelben Rapsfelder sind heute nicht mehr aus der Schweizer Landwirtschaft wegzudenken. Dank dem Omega-3-Fettsäuren und dem geringen Anteil an ungesunden Fettsäuren ist Rapsöl das gesündeste Speiseöl. Rapsöl eignet sich für kalte und warme Küche gleichermassen. Anbei alle Infos über das gesunde Öl der gelben Raps-Pflanze.

Raps in der Schweiz: Rapsöl Produktion

Immer im Frühling von April bis Mai erfreuen wir uns an den bezaubernd gelben Rapsfelder die Schweiz. Die leuchtenden Rapsfelder erfreuen auch viele Insekten, so gibt es beispielsweise speziellen Raps-Honig, der von Bienenvölkern gewonnen wird, die nahe an Rapsfelder ernten. Der Raps ist die primäre Öl-Quelle in der Schweiz, da unser Klima zu kalt für Olivenbäume ist. Raps bedeckt bei uns eine Fläche von rund 30'000 Fussballfeldern. Früher wurde das Rapsöl vor allem als Lampenöl, Schmiermittel und Grundstoff für die Seifenherstellung verwendet, es wurde erst durch Züchtung fürs Kochen geniessbar.

Inhaltsstoffe 7% 1-fach ungesättigt Fette --> Omega 9
62% 2-fach ungesättigt Fette --> Omega 6
18% 3-fach ungesättigt Fette --> Omega 3 Vitamin E 55 mg pro 100 ml

Rapsöl: Die Raps Pflanze

Raps ist ein Kreuzblütengewächs wie beispielsweise Senf und Kohl. Raps wurde von Menschen gezüchtet und wächst nicht beliebig in der Natur in anderen Formen. Früher wurde Raps nur zum Essen verwenden, wenn starker Mangel herrschte, zum Beispiel zu Kriegszeiten.

Gesundes Rapsöl: Gut für das Herz, gesunde Wirkung

Rapsöl enthält viele ungesättigte Fettsäuren und auch Vitamine, zum Beispiel Vitamin E. Durch den hohen Anteil an Alpha-Linolensäure wirkt Raps jedoch besonders gesund. Die Alpha-Linolensäure ist eine dreifach ungesättigte Fettsäure aus der Reihe der Omega-3-Fettsäuren, sie ist bekannt für die heilende Wirkung auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Rapsöl ist gesund!

Rapsöl kaufen: Bezugsquellen in der Schweiz

Da Rapsöl in grossen Mengen in der Schweiz angebaut wird, ist es von Vorteil, das Lokale Rapsöl zu kaufen. Rapsöl kaufen sie deshalb am besten im Detailhandel: Coop, Mirgos oder Volg haben diverse Sorten an Rapsöl im Angebot. Das Rapsöl vom Volg mit dem Label: IP-SUISSE Rapsöl stammt aus Schweizer Produktion, wird zudem ökologisch produziert, schonend gepresst und ohne Hilfsmittelzusätze filtriert. Auch online können sie das gute Rapsöl der IP Suisse kaufen.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz