Mit der Bahn nach London.
Die Reise nach England auf Schienen.

Nach England mit der Bahn

Seit einigen Jahren ist es möglich, mit der Bahn nach London zu reisen. Dank dem Tunnel unter dem Ärmelkanal, ist es möglich, auf eine Flugreise zu verzichten. Mit der Bahn reisen sie extrem schnell und komfortabel nach London. Aus Zürich beispielsweise in rund 8 Stunden. Eine beachtliche Leistung.

Reise aus der Schweiz nach London mit der Bahn

Die Zugverbindungen aus der Schweiz nach London sind bemerkenswert. Mit dem TGV reisen sie von Zürich via Basel nach Brüssel. Von dort geht’s bald weiter unter dem Ärmelkanal nach London. Aus Basel erreichen sie London mit der Bahn in rund 7 Stunden. Wenn sie berechnen, wie lange sie Zeit am Flughafen totschlagen müssen, so sind 7 Stunden schnell vorbei. Alternativ kann man mit dem Nachtzug nach Brüssel reisen und in den Morgenstunden mit dem Eurostar nach London.

London-Spezial, ein Angebot der Deutschen Bahn

Mit dem neuen Angebot der deutschen Bahn London-Spezial ist die Hin- und Rückfahrt ab deutschen Städten nach London schon ab CHF 60,- möglich. Mit Bahn aus Deutschland kommend, muss auch in Brüssel in den Eurostar gewechselt werden. So reisen sie mit der Bahn unters Meer durch den Kanaltunnel direkt bis ins Zentrum Londons (Bahnhof St. Pancras International).

Bahn nach London: Mit der Eurostar von Brüssel unter den Ärmelkanal

Natürlich ist unter dem Meer nichts zu sehen, sie reisen mit der Bahn durch einen Tunnel wie sie ihn aus den Bergen auch kennen. Und doch ist es etwas Spezielles, wenn sie in Brüssel losfahren und nach kurzer Zeit plötzlich in England sind. Der Eurostar bietet eine schnelle und bequeme Verbindung zwischen England und dem europäischen Kontinent. Wer keine komplizierten Transportmittel mag, reist demnach mit der Hochgeschwindigkeitsbahn stilvoll, bequem und schnell nach London. Jeden Tag verkehren mehrere Züge zwischen London und Brüssel (Paris). Die Fahrt von Paris nach London dauert nur 2 Stunden und 35 Minuten. Genial, wenn man bedenkt, dass man im Herzen der Metropolen in die Bahn einsteigt, ohne Checkin und grosse Anstrengung.

Die U-Bahn in London: London Underground

Die Londoner U-Bahn, ist für praktisch alle Strecken das schnellste und günstigste Transportmittel in London. Jeden Tag fahren etwa 3 Millionen Londoner durch das Underground-System.

Ein paar Tipps für die U-Bahn in London:

Vermeiden Sie nach Möglichkeit die Hauptverkehrszeiten
Vorne am Zug ist das Ziel angegeben
Stehen Sie auf Rolltreppen rechts

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz

Bildquellen

Bild: © depositphotos.com