Mit dem Zug nach Lissabon, Portugal

Städtereise: Mit dem Zug nach Lissabon Portugal

Mit dem Zug nach Lissabon - Über Nacht in die schönsten Städte Europas reisen. Lissabon ist aus der Schweiz ziemlich weit weg. Damit die Zugfahrt nicht zu strapaziös wird empfiehlt es sich einen grossen Teil der Fahrt schlafend im Nachtzug zu verbringen. Infos zum Thema Zugfahrt nach Lissabon.

Mit dem Zug nach Lissabon aus Zürich, Basel und Bern

Unvergessliche Portugal-Ferien beginnen mit der Zugfahrt nach Lissabon! Die Reise führt Sie in einen Zug Richtung Lyon. Anschliessned südlich weiter bis zum Mittelmeer. Nach Spanien über Barcelona, durch Zentralspanien und über Madrid nach bis zu ihrem Bestimmungsort nach Lissabon. Umsteigen müssen Sie auf der langen Strecke in jedem Fall. Mit dem Zug nach Lissabon ist so weit, dass es womöglich Sinn macht, die Etappe in zwei Teile aufzuteilen. Fahren Sie mit einem Nachtzug nach Südfrankreich oder Barcelona, und anschliessend in der zweiten Etappe nach Lissabon. So bekommen Sie ein Gefühl für die Distanz und können unterwegs weitere Städte besuchen.

Mit der SBB von Zürich nach Lissabon

Erste Etappe nach Spanien: Sparen Sie sich eine Übernachtung im Hotel und lassen Sie sich vom Hotelzug der SBB Pau Casals bequem und sicher nach Barcelona fahren. In Barcelona Empfiehlt sich wie ausgangs erwähnt, einige Tage zu bleiben. Hier können Tickets für Züge nach Lissabon organisiert werden. Mit dem Zug kommen Sie zentral im Herzen Lissabons im Hauptbahnhof an. Endlich kann der Citytrip in der Weltmetropole Lissabon beginnen.

Burgruine Castelo dos Mouros

Ein wenig ausserhalb (ganze 45 Minuten mit dem Zug) liegt Sintra, ein idyllischer Kurort in der Nähe von Lissabon. Besonders erwähnenswert sind die zahlreichen Villen in diesem Ort. Die Burgruine ist mit dem Bus in kurzer Zeit von Sintra aus erreichbar. Faszinierend ist auch die Vegetation: Palmen und Nadelhölzer wachsen dort nebeneinander. Wenn man den höchsten Punkt der Ruine erreicht, hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Umgebung. Wenn das Wetter schön ist sieht man sogar bis zum Atlantik.

Cristo Rei - ein historisches Denkmal

Dieses Monument ist sagenhafte 160 Meter hoch und man hat einen fantastischen Ausblick über ganz Lissabon! Entweder fahren Sie mit dem Bus über die Ponte 25.April, oder Sie nehmen direkt die Fähre. Hier gibts die schönste Aussicht auf Lissabon.

Stadtviertel Belem

Belem ist ein spannendes und lebendiges viertel in Lissabon. Belem erkundet man am Besten zu Fuss. Die ganze Gegend ist umgeben von Parks und lädt zum Verweilen ein. Sie sollte bei der Gelegenheit das Kloster anschauen und auch den Torre de Belem sollte Sie auch nicht verpassen!

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz