Der Flughafen Wien Schwechat. Infos für reisende, Ankunft und Abflug.

Infos Flughafen Wien Schwechat Ankunft Abflug

Der Flughafen Wien Schwechat bietet Urlaubs- bzw. Geschäftsreisenden ein angenehmes Ambiente. Rechtzeitige Informationen über aktuelle Ankünfte und Abflüge helfen Ihnen, Ihre Gäste Pünktlich abzuholen oder Ihren Flieger nicht zu verpassen. Ob Familienurlaub, Business und Privat Jets. Lassen Sie sich von den Angeboten des Flughafens Wien Schwechat verwöhnen. Professionelle Koordination und problemlose Abwicklung sorgt für den bequemen Transfer der Passagiere.

Infos zum Flughafen Wien Schwechat

Wien-Schwechat wird auf englisch Vienna International Airport genannt. Der Flughafen Wien Schwechat ist wie zu erwarten der grösste und gleichzeitig bekannteste österreichische Flughafen. Der Flughafen verfügt über drei verschiedene Terminals, ein neues ist zudem am Enstehen. Wien Schwechat ist auch ein Ausgangspunkt bei Flügen nach Osteuropa und in den Nahen Osten.

Flughafen Wien Schwechat Ankünfte

Möchten Sie Ihre Freunde am Flughafen Wien Schwechat abholen? Die Offizielle Flughafen Wien Schwechat Page hat alle Informationen zu den aktuellen Ankünfte zu Ihrem gewünschten Flug auf der Website. Hier finden die Ankunftszeiten für Wien Schwechat.

Flughafen Wien Schwechat Abgflüge

Möchten Sie alle Infos zu Abflügen ab Wien Schwechat. Wann geht Ihr Flieger, sind Ihre Freunde schon abgehoben. Aktuelle Angaben und Details zu den Abflügen ab Wien Schwechat sind hier zu finden.

Die drei Terminals am Flughafen Wien Schwechat

Das Terminal 1
Terminal 1 ist Zentrale für alle Schalter der Austrian Airlines Group und auch diverser Self-check-in-Automaten. Im Terminal 1 befinden sich ausserdem auch Büros der meisten Airlines. Mit einer einladen Ladenzeile werden Einkaufsmöglichkeiten geboten. Hier ist auch der Zugang zu einem Parkhaus.

Terminal 1A
Eigentlich war das Terminal 1A nur für 2 Jahre gedacht, um dem vermehrten Flugaufkommen gerecht zu werden. Es besteht aber bereits seit 2008 und fertigt rege Flüge ab.Es dient hauptsächlich als Terminal für Air Berlin, NIKI und weitere Billigfluggesellschaften.

Terminal 2
Terminal 2 ist schon älter, es wurde 1960 erbaut. Vorher war es die Abflughalle des Terminals 1. Hier konnten früher die Zuschauer auch im Freien das Geschehen beobachten und abfliegenden Passagieren zuwinken. Heute wird Terminal 2 von internationalen Fluggesellschaften für Langstreckenflüge genutzt.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz