Mit dem Fernbus nach Rom reisen

bus reise mit car nach Rom in Italien

Bequem und komfortabel nach Italien reisen. Im Reise-Bus überhaupt kein Problem. Reisen mit dem Bus sind absolut ideal, wenn sie keine Lust auf Umsteigen haben und günstig vorwärts kommen möchten. Im Reisebus können sie problemlos schlafen und alles wird für sie erledigt. So kommen sie mit Energie am Reiseziel an, denn die Sehenswürdigkeiten, Shoppingmöglichkeiten und Ausgehmöglichkeiten von Rom warten bereits auf Sie. Besuchen sie das eindrückliche Kollosseum in Rom oder eine andere der unzähligen spektakulären Sehenswürdigkeiten.

Billig und schnell mit den Bus nach Rom

Regelmässig verkehren Reisebusse von unterschiedlichen Bussfahrgesellschaften von Basel, Bern oder Zürich nach Rom. Die neuen und modernen Busse nach Rom bieten einen super Reisekomfort und genügend Beinfreiheit. Natürlich halten die Reisebusse an ziemlich vielen Haltestellen, das macht die Fahrt mit dem Bus etwas länger, als wenn sie mit dem Auto fahren würden.

Die Tickets für den Reisebus nach Rom sind bekanntlich nicht teuer. Der Bus ist eines der günstigsten Transportmittel und vor allem für Reisen nach Osteuropa sehr populär. Welche Busgesselschaft sich am besten eignet, ist schwierig zu sagen. Am einfachsten, sie machen einen Preisvergleich gleich online, denn es gibt einige Anbieter. Besonders zur Hochsaison ist die Auswahl sehr gross. Trotzdem sollten sie sich frühzeitig um Tickets kümmern. Den letzten beissen die Hunde!

Ein weiterer Vorteil der Reisebusse nach ist, dass die Busbahnhöfe direkt im Zentrum der Stadt liegen. Oft werden sogar mehrere Haltestellen angeboten.

Carreise nach Italien

Rom ist jedoch nicht die einzige Reisedestination für Carreisen nach Italien. Die Busgesellschaften bieten meist eine grosse Auswahl an Haltestellen verteilt über ganz Italien. Während der Hochsaison fahren meist mehr Busse, als zur Nebensaison. Die Tickets für die Busse sind dann aber auch teurer. Während den Schulferien erhalten sie Tickets wie immer mit Rekordpreisen.  Auch wenn es verhältnissmässig immer noch günstig ist. 

Fahrplan der Reisebusse von Rom - Zürich oder von Rom - Basel

Die Verbindung mit dem Bus aus diversen Schweizer Städten direkt nach Rom können bequem online nachgeschlagen werden. Der Anbieter Expressbus (www.expressbus.ch) beispielsweise informiert über Bus-Fahrpläne nach Italien, die diversen Preise für Bustickets sowie Sonderaktionen oder günstige Kombi-Angebote. Schauen sie rechtzeitig auf der Webseiten für Carreisen rein, oft gibt es sogar Frühbucher-Rabatte.

Mit dem Bus nach Rom, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Rom bietet vielerlei Unterhaltung und interessante und kulturreiche Sehenswürdigkeiten. Bei einer Städtereise sollten sie folgende Highlights auf keinen Fall verpassen:

  • das eindrückliche Kollosseum in Rom
  • das Forum Romanum
  • der bekannte Petersdom
  • der Trevi Brunnen

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz