Onyx - Wirkung als Heilstein, Schmuck aus Onyx, Edelsteine und Heilmineralien

heilende wirkung von onyx
Der Onyx ist eigentlich ein komplett schwarzer Achat und gehört somit zu den Quarzen. Seine tiefe schwarze Färbung lässt den Heilstein Onyx sehr mystisch aussehen. Onyx hilft Entzündungen und verbrannte Haut schneller zu regenerieren. Auch als Schmuck findet der schwarze Stein häufig Verwendung. Ganz im Gegensatz zu den sanften perlen strahlt der Onyx kraft, Eleganz und mysteriöses Flair aus!

Details zum Heilstein Onyx

Wenn sie oft kalt haben und schlottern, ist der Onyx ihr Heilstein. Onyx fördert die Durchblutung und sorgt für eine gute Wärmeverteilung im Körper. So kann er gleichzeitig das Gehör verbessert werden, denn nur ein gut durchblutetes Gehörsystem funktioniert einwandfrei. Deshalb hört man schlecht, wenn der Blutdruck aus dem Gleichgewicht fällt. Onyx stammt vor allem aus Brasilien, Madagaskar, Mexiko und Uruguay.

Physische Wirkung von Onyx

Der schwarze Onyx wirkt nicht nur bei Verletzungen und Problemen mit der Haut. Die positiven Effekte der Druchblutungsförderungen greifen viel tiefer. So können sich diverse Gehörprobleme verbessern, gerade bei Hörproblemen und Hörstürzen. Dadurch wirkt er sich auch positiv auf den Gleichgewichtssinn aus, denn es hängt schliesslich alles zusammen. Schlussendlich fördert der Onyx sensorischer Nerven und hilft die Sehschärfe zu verbessern.

Geistige / Psychische Wirkung von Onyx

Der tief schwarze Onyx beschützt den Menschen vor negativen dunklen Einflüssen. Der Onyx wirkt als Mittler zwischen Selbstbewusstsein und Logik und erzeugt so eine Harmonie zwischen Körper und Seele. Dadurch resultieren diverse positive Faktoren: Onyx steigert Ausgeglichenheit und Lebensfreude was sich positiv auf das Nervensystem und die Organe auswirkt, denn mit der Harmonie zwischen Körper und Seele können wir viel entspannter den Alltag bestreiten.

Kurzum: Onyx stützt ihr Ego, macht gleichzeitig nüchtern und realistisch und hilft ihrem logisch-analytische Denkprozess.

Pflege von Onyx und Onyx-Schmuck

Waschen sie ihren Onyx unter warmem, aber nicht heissem fliessendem Wasser. Fühlt sich der Onyx überladen an, kann er mit Hämatit wieder beruhigt werden. Wirkt Onyx schlaff und fahl, kann er über nacht mit Bergkristallen umgeben aufgeladen werden.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz