Der Jaspis - Wirkung und Bedeutung als Heilstein

Der Jaspis - Wirkung und Bedeutung als Heilstein

Der bekannteste Jaspis ist der rote Jaspis. Er wurde bereits zur römischen Zeit zur Zierde und als Schmuck oder als Heilstein verwendet. Der rote Jaspis soll den Kreislauf fördern. Der gelbe Jaspis hingegen soll Immunsystem stärken und der grüne Jaspis soll entgiftet. Anbei mehr über den wundersamen Heilstein:

Heilende Wirkung von Jaspis

Rot gelb oder grün. Dem Jaspis wird eine Heilende Wirkung als Edelstein auf unseren Körper nachgesagt. Das ist Medizinisch nicht fachmännisch untermauert. Jaspis wird jedoch schon seit der Römer als Edelstein verwendet und hatte schon dazumal seinen Einfluss. Es gibt noch einige andere Bezeichnungen und Unterkategorien für den Jaspis, welche unterschiedlichste Wirkungen nachgesagt werden. Jaspis Gelb oder Beige (auch Landschaftsjaspis) soll auf die Bauchspeicheldrüse, Leber und Galle harmonisierend wirken. Gelber Jaspis lindert umweltbedingte schädigende Einflüsse auf die Haut. Dem Leopardenjaspis soll eine harmonische Beziehung zur Tierwelt schafft. Bei der Jagd schütze er vor wilden Tieren, auch heute empfiehlt man Jägern den Leopardenjaspis als Glücksbringer auf sich zu tragen.

Was ist genau Jaspis für ein Gestein

Jaspis ist eine feinkörnige Form des Minerals Quarz und gehört zu den Oxiden. Es ist eng verwandt mit Chalcedon.

Der Rote Jaspis

Ein bekanntes Zitat über den roten Jaspis sagt eigentlich schon das meiste: "Der Jaspis ist ein Schild vor der Brust, das Schwert in der Hand und die Schlange unter den Füssen. Er schirmt gegen alle Krankheiten und erneuert Geist, Herz und Verstand."

Jaspis steine kaufen

Jaspis ist nur sehr selten in reiner Form zu finden. Das macht das Erscheinungsbild des Jaspis aber umso spannender. In den diversen Formen und Erscheinungsbilder ist der Jaspis im Handel relativ breit vertreten und dadurch auch nicht extrem teuer. In den Mineralienbörsen ist der Jaspis keine Seltenheit. Auch in den üblichen kleinen esoterischen Läden die Heilsteine verkaufen ist er meist anzutreffen.

Spirituelle und heilende Wirkung von Jaspis

Als spiritueller kräftiger roter Stein hilft der Jaspis, die Kriegernatur und damit den Ehrgeiz zu steigern. Ziele werden nachdrücklich verfolgt und auch erreicht. Der dynamischste der drei Jaspis-Farben dafür ist der rote, der gelbe hingegen der ruhigste und der grüne der ausgeglichenste. Als Meditationsstein entfaltet er seine Wirkung in Verbindung mit dem Naturistin. Weiter erhöht Jaspis das Durchhaltevermögen und stärkt die Widerstandskraft. Er bringt Ruhe, Ausdauer und inspiriert die Phantasie.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz

Bildquellen

Bild © einklang-shop.de