Anita Unterwäsche Shop

Anita Unterwäsche Shop

Anita ist eines der bewährten Unternehmen, die sich in wirtschaftlich schwierigen Phasen behaupten konnten. Das Modelabel wurde bereits im Jahr 1886 gegründet und zwar vom Urgrossvater des heutigen Inhabers. Zu Beginn produzierte man vor allem elastische Hosenträger und orthopädische Artikel. Ab 1900 kam die Damenwäsche hinzu. Damals waren die Modeideen noch weit von dem entfernt, was man sich heute unter schicker Wäsche vorstellt. Deshalb beschränkte man sich auf die Herstellung von Leibbinden und Korsagen.

Anita Unterwäsche: Aufbau eines neuen Imperiums

Im Jahr 1945 wurde das Werk in Dresden/Deutschland in den Kriegswirren zerstört. Nur ein Jahr später nahm man die Produktion unter schwersten Bedingungen mit den teilweise zerstörten Maschinen wieder auf. 1949 siedelte das Unternehmen nach Westdeutschland. Ab den 60er Jahren erweiterte man die Produktion um Schwangerschaftskleidung und Bademoden. Ausserdem füllt das Label eine Nische und produziert auch Wäsche für Frauen nach Brustamputationen. Anita ist in vielen Ländern vertreten, in der Schweiz aktuell noch nicht.

Anita produziert hochwertige Damenunterwäsche

Im Anita Shop legt man viel Wert auf die richtige Beratung. Das gilt nicht nur für die Alltagswäsche, sondern auch für alle Produkte, an die Frauen besondere Ansprüche stellen müssen. Dazu gehört zum Beispiel der Anita Still BH. Er stützt ohne einzuengen, ist hautverträglich und problemlos waschbar. Das Unternehmen ist aber auch Ansprechpartner für Frauen nach Brustoperationen.

Anita Care: Rückenfreie Bh's

Mit der Serie Anita Care bietet man die passende und diskrete Unterstützung. Besonders modisch ist der rückenfreie BH, der unverzichtbar bei eleganter und rückenfreier Abendgarderobe ist. Das Unternehmen bedient ausserdem Sportlerinnen, die sich besonders stützende und hautverträgliche Wäsche wünschen, die perfekt passt. Durch spezielle Tabellen kann jede Frau auch im Online Shop problemlos auswählen.

 

Artikel

© Blue Mountain Media Schweiz